Skip to content

Was ist Vampirlifting?

Inhaltsverzeichnis

Was ist Vampirlifting?

Das Vampirlifting, auch als Dracula-Therapie bekannt, ist eine innovative Methode zur Faltenbehandlung und Hauterneuerung. Bei dem Verfahren kommen Injektionen mit aufbereitetem Eigenblut zum Einsatz. Das Ziel ist ein strahlendes Hautbild, zudem werden Fältchen wirksam geglättet. In Fachkreisen nennt man diese Form der Faltenbehandlung und Hautverjüngung PRP-Plasma Lifting. Wir informieren Sie über die neue Behandlungsmethode, den Ablauf und weitere Details rund um das Vampirliftung.

Wie ist der Behandlungsablauf?

Am Beginn einer Behandlung steht immer ein Beratungsgespräch. Sollten Sie offene Fragen haben, wenden Sie sich vertrauensvoll an Ihre Ärztin oder Ihren Arzt für Schönheitschirurgie. Sie sollen entspannt in die Behandlung gehen, deshalb nehmen wir uns Zeit für Sie.

So läuft die Behandlung ab:

Wie funktioniert das Vampir-Lifting?

Die Injektionen mit Eigenblut sorgen dafür, dass sich die Haut selbst regeneriert. Bei dem Prozess bildet sich Kollagen. Kollagen ist ein körpereigenes Protein, das ein wichtiger Bestandteil für die Hautstruktur ist. Kollagen polstert die Haut auf, sie erscheint dann straffer. Fältchen werden ausgeglichen. Außerdem regt Kollagen die Durchblutung an, sodass das Hautbild frisch, strahlend und rosig ist. Mit dem Vampirliftung lassen sich sehr gute verjüngende Effekte erzielen. Zwar ist die Wirkung im Vergleich mit einer Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure oder Botox etwas geringer. Die Auffrischung ist aber trotzdem deutlich sichtbar. Vor allem kommt das Vampirliftung ohne synthetische Bestandteile aus. Es handelt sich bei der Eigenbluttherapie um eine sanfte Behandlung.

blank

Wo kann das Vampirlifting überall angewendet werden?

Sehr gut geeignet ist das Vampirlifting für die Behandlung im Gesicht, am Hals und Dekolleté sowie an den Handrücken. Eine weitere Option ist die Anwendung bei Schwangerschafts- und Dehnungsstreifen. In allen Fällen kann mit der innovativen Eigenbluttherapie eine ästhetische Verbesserung des Hautbilds erreicht werden. PRP kommt außerdem bei der Behandlung von Narben, zum Beispiel OP-Narben oder Akne-Narben zum Einsatz. Des Weiteren gibt es gute Erfolge im Bereich der Kopfhaut, wenn das Haarwachstum angeregt werden soll.

Wie lange dauert die Behandlung?

Die Behandlung dauert etwa ein bis zwei Stunde, die Dauer hängt jedoch individuell von der zu behandelnden Region ab.

Wie lange hält der Effekt des Vampirliftings an?

Die ersten positiven Effekte zeigen sich schon nach einigen Tagen. Nach mehreren Wochen ist der Effekt durch die Kollagenbildung deutlich erkennbar. Fachärzte für die ästhetische Hautverbesserung raten zu einer oder mehreren Folgebehandlungen, entscheidend ist aber stets der individuelle Hautzustand. Der Effekt des Vampirlifitings hält etwa ein Jahr lang an. Eine weitere Behandlung ist problemlos möglich.

blank

Welche Risiken gibt es beim Vampirlifting?

Die Risiken beim Vampirlifting sind gering. Nachdem nur körpereigene Wirkstoffe und Vitamine verwendet werden, kommt es zu keinerlei allergischen Reaktionen. Die Einstichstellen bei Injektionen sind leicht gerötet. Beim Microneedling sind größere Hautflächen leicht gerötet. In beiden Fällen bilden sich die Rötungen rasch zurück, schon nach ein bis drei Tagen sind Sie wieder gesellschaftsfähig. Es entstehen keine Narben, weder beim Vampirlifting noch bei der Kombination mit Microneedling. Vorsorglich müssen Sie einige Tage vor der Behandlung die eventuelle Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten einstellen. Nennen Sie Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin auch weitere Medikamente, die Sie einnehmen.

Wenn Sie eine sanfte, schonende Methode zur Hautverjüngung und Faltenbehandlung wünschen, ist das Vampirlifting optimal geeignet. Beim Facharzt für ästhetische Chirurgie sind Sie in den besten Händen. Freuen Sie sich auf einen strahlend frischen Teint mit einer effektiven Anti-Aging-Behandlung, ganz ohne invasive Eingriffe, nahezu schmerzfrei und wirkungsvoll!

  • https://www.plastische-chirurgie-praxis.de/leistungen/gesicht/vampir-lifting-medical-needling/
  • https://www.hautsachegut.at/vampirlifting/
  • https://www.infomedizin.de/themenwelt/faltenbehandlung/behandlungen/vampir-lifting/#wie-wirkt-es
  • https://www.berkei.com/de/vampir-lifting-faltenbehandlung

folgende Ärzte bieten Vampirlifting an

Fotoquellen: Adobe Stock, https://stock.adobe.com; https://elements.envato.com

weitere interessante Artikel